Stadtwerke Glückstadt

Erdgas ist Nummer 1 beim Heizen

Nutzen Sie unseren Tarifrechner und erfahren, welcher Tarif für Sie verfügbar und günstig ist!

Erdgas ist vielseitig, sicher, wirtschaftlich und umweltschonend. Als Antrieb für Erdgasfahrzeuge wird Erdgas ebenso genutzt wie zum Kochen oder zum Heizen von Gebäuden. Erdgas wird per Gasleitung direkt ins Haus geliefert und ist so jederzeit verfügbar. Moderne Installations- und Sicherheitstechnik garantieren ein hohes Sicherheitsniveau. Im Vergleich zu anderen Energieträgern bietet Erdgas konstante Wärme zu einem günstigen Preis. Erdgas ist ein Naturprodukt. Für die Wärmeerzeugung sind keine emissionsverursachenden Umwandlungsprozesse notwendig. Der fossile Brennstoff Erdgas verbrennt besonders sauber und mit den geringsten CO2-Emissionen.


Gasanschluss

Informationen für Haus- und Grundstückseigentümer sowie für Installateure finden Sie hier.


Geruchsstoff für Erdgas

Erdgas ist ein Brennstoff, der von Natur aus nicht riecht. Aus Sicherheitsgründen wird ihm ein so genanntes Odoriermittel zugesetzt. So lässt sich ausströmendes Gas schnell und bereits in kleinen Mengen wahrnehmen. Die Schleswig-Holstein Netz AG hat dafür das Odoriermittel „Spotleak 1005“ entwickelt: Es riecht extrem nach faulen Eiern und ist trotzdem schwefelarm. Der Geruch ist so unnatürlich, dass er von jedem als Warnung wahrgenommen wird. Das Odoriermittel wird im gesamten Netzbetrieb eingesetzt.