Stadtwerke Glückstadt

Öffentliche E-Ladesäulen in und um Glückstadt

Wir machen das Netz leistungsfähiger Ladesäulen für Elektrofahrzeuge engmaschiger: Drei öffentliche Säulen betreiben wir in Glückstadt, eine weitere in Krempe beim Amt Krempermarsch und in Herzhorn am Schulzentrum.

Ladestation am Kundenzentrum

Laden, wo Sie shoppen, spazieren gehen oder etwas zu erledigen haben – zurzeit finden Sie unsere Glückstädter Ladestationen

  • beim Kundenzentrum in der Bahnhofstraße
  • am Rethövel (Binnenhafen)
  • am Marktplatz

Weitere Ladestationen:

  • in Krempe beim Amt Krempermarsch
  • in Herzhorn am Schulzentrum

Optimierte Technik für optimales Laden

Unsere Ladesäulen sind mit einem modernen und kundenorientierten Softwaresystem ausgestattet.

Ihre Vorteile:

  • Mehr Sicherheit durch eichkonformes Laden: Sie erhalten einen Beleg, der Ihre Lademenge und -kosten genau dokumentiert.
  • Noch einfacherer Zugang: Registrierung und Vertragsbindung sind nicht erforderlich wer möchte, lädt einfach per Girocard.
  • Bewährtes bleibt: Der Zugang per RFID Karte oder Lade App Ihres Anbieters ist weiterhin möglich. Aktuell sind wir mit 33 Roaming Partnern verbunden.

Für Stadtwerke-Kunden weiterhin günstig

Wir bringen E-Mobilität nach vorne und investieren in den Ausbau der erforderlichen Infrastruktur. Zusätzlich sorgen wir mit Ökostrom an unseren Ladesäulen für optimale Nachhaltigkeit und wirksamen Klimaschutz. Für unsere Kunden bleibt das Laden trotzdem günstig – mit der neuen Ladekarte.

Laden am KundenzentrumLaden Rethövel, Marktplatz, Krempe & Herzhorn
Bis 31.12.2021 kostenlos35 Cent pro kWh

Jetzt Ladekarte tauschen

Kunden, die eine NewMotion Karte von uns bezogen haben, melden sich bitte bei uns, damit wir sie gegen die neue RFID Karte tauschen können.

Ihr Ansprechpartner:
Stephan Weymann, Telefon 04124 936-227